Die Seite übersetzt zu werden - Авиабилеты (Москва), цены, продажа авиабилетов, стоимость авиабилетов из Москвы

Перейти к контенту

Главное меню:

Die Seite übersetzt zu werden

Дополнительные услуги > Звездный городок

Die Seite übersetzt zu werden

Sterne Stadt (Zvyozdny gorodok), deren offiziellen Namen das Russische Staatliche Wissenschaftliche Test- und Forschungsinstitut für die Vorbereitung der Kosmonauten von Ju.A. Gagarin, schon während der 50 Jahren beschäftigt sich mit der Vorbereitung der Kosmonauten. In der sowjetischen Zeit war es einer der geheimtesten Objekte, freien Zutritt war nur bei der begrenzten Menschenzahl. Heute, um auf das Stadtterritorium zu kommen, muss man auch die Kontrolle ableisten...

Von dem Moment, wenn der erste Erdesputnik gestartet wurde, in diesem Zentrum mit der Hilfe der speziellen Weitraumsimulatoren und Anlagen wurden sowjetische und später russische Kosmonauten für die Arbeit im Kosmos vorbereitet. Gerade von hier machten ihren berühmten Flug Pioniere des Weltraums, die bekannten Hunde Belka und Strelka.
Heute arbeitet dieses Zentrum weiter, die russischen Kosmonauten machen hier die Vorbereitung zu Flügen und auc verbringen hier die Rehabilitationsperiode nach der Rückkehr von der Umlaufbahn. Die russische Verwaltung entschied ein wenig einen Geheimnisschleier zu öffnen, und jetzt hier erlaubt man verschiedene Ausflugsgruppen zu empfangen.
Im Vorbereitungszentrum der Kosmonauten von Ju.A. Gagarin können sie mit eigenen Augen die genaue Kopie der bekannten Orbitelstation „Welt“ sehen (und natürlich besuchen), die im Jahre 2001 im Stillen Ozean versenkt wurde, besichtigen sie die Fähre der Internationallen Kosmosstation (IKS). Hier befindet sich die berühmte Zentrifuge ZF-18, die den Organismus der Kosmonauten zu kontrollieren erlaubt, wie sie verschiedene Flugfaktoren im Kosmos übertragen können.
Während der Ausflug sehen sie Hydrolabor. Das ist der einzigartige funktionierte Simulator, der sich ein risieges Schwimmbad mit den Modellen des Kosmosschifs „Union“ und der Orbitalstation vorstellt. Mit der Hilfe dieses Hydrolabors arbeiten die Kosmonauten die Besonderheiten der Arbeit im Weltraum durch.
Im Kosmosmuseum zeigt man ihnen die Modelle der bekanntesten sowjetischen und russischen Kosmosschiffe, verschiedene Simulatoren und Raumanzüge, spezielle Anlagen und Ausstattung, der die Kosmonauten für die Arbeit im Weltraum und in der Schwerlosigkeit benutzen. Den Ausfglugsgruppen zeigt man das Arbeitszimmer von Ju.A. Gagarin.
Außerdem im Museum gibt es einzigartige Dokumentation über die Kosmosgeschichte, die erste Kosmosrakete, den ersten Pult, von dem die Flugregierung durchgeführt wurde.

 

Авиакассы: авиабилеты спецпредложения | Визы в Шенген: срочная виза в Испанию | Гарантированная виза в ОАЭ


129090, РФ, Москва, ул. Щепкина, д. 28, тел. +7 (495) 22-809-55


Copyright 2003-2015 Service VIP

Назад к содержимому | Назад к главному меню